Reinigungs- und Desinfektionsplan

 

Der Reinigungs- und Desinfektionsplan (RDP) ist ein wichtiger Bestandteil des Hygieneplans. Hier werden alle notwendigen Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen tabellarisch dargestellt, also was, wann, wie, womit und von wem gereinigt bzw. desinfiziert werden muss. Somit stellt ein RDP ein Übersichtsdokument dar, in dem alle erforderlichen Maßnahmen zur Reinigung und Desinfektion dargestellt sind. Aus diesem Grund sollte ein RDP überall da gut sichtbar aushängen, wo die entsprechenden Maßnahmen erforderlich sind, um den Mitarbeitern die Möglichkeit zu geben, sich stets über die aktuellen Vorgaben zu informieren. Dies sind in Arztpraxen beispielsweise Behandlungs- und Eingriffsräume sowie Sanitäranlagen.