Hygienemanagement für die Arztpraxis

Modernes Hygienemanagement, das alle Anforderungen erfüllt!

Das Hygienemanagement in der Arztpraxis sollte man keinesfalls auf die leichte Schulter nehmen, denn die Anforderungen des Gesetzgebers steigen zunehmend, Auflagen und Kontrollen werden immer strenger.

Ein Hygienemanagement Arztpraxis besteht im Wesentlichen aus folgenden Bausteinen:

  • Standardisierte Hygieneprozesse, z.B. zur Aufbereitung von Medizinprodukten
  • Hygieneplan
  • Reinigungs- und Desinfektionsplan
  • Hautschutzplan
  • Nachweise zum Hygienemanagement (Checklisten, Schulungsprotokolle etc.)
  • Dokumentierte regelmäßige Hygienebegehungen
  • Jährliche Pflichtunterweisung
  • Hygienebeauftragter in der Praxis
  • Fachexperte mit Erfahrung und dem Blick für das Wesentliche

Vorraussetzungen in der Praxis

Optimal ist es natürlich, wenn der Hygienebeauftragte der Arztpraxis über eine Fortbildung im Bereich der Infektionsprävention verfügt. Dies kann auch der Praxisinhaber selbst sein, genauso aber auch eine medizinische Fachangestellte. Nicht selten läuft das Hygienemanagement in der Arztpraxis so nebenbei, es stehen keine festgelegten Zeitressourcen zur Verfügung. Im alltäglichen Praxisgeschehen können die wenigsten Praxen alle Aufgaben eines adäquaten Hygienemanagements alleine stemmen, so dass es (in Abhängigkeit von der Fachrichtung) Sinn macht, Fachexperten für Hygieneberatung Arztpraxis hinzu zu ziehen. Mit uns als externe Hygieneberatung Arztpraxis lassen sich nachhaltig Veränderungen umsetzen. Wir unterstützen Sie so, dass Sie jederzeit auf Gesetzesänderungen sowie Trends reagieren können. Das bestätigen uns auch unsere Kunden in der Praxisberatung:

„Die schnelle Einarbeitung in die unterschiedlichen Arbeitsabläufe sowie die konstruktive Umsetzung der Änderungsvorschläge ist besonders hervorzuheben. Durch die professionelle und persönliche Betreuung fühlen wir uns umfassend beraten und in unserer täglichen Arbeit bestätigt.“ Dr. Gino Niedeggen, niedergelassener Facharzt für Innere Medizin, Gastroenterologe

Der Hygieneplan ist mehr als ein Reinigungs- und Desinfektionsplan

Der Hygieneplan ist ein Dokument (ähnlich wie das QM-Handbuch), in dem alle Verfahren zur Infektionsprävention beschrieben sind. Der Hygieneplan ist laut Infektionsschutzgesetz verpflichtend für Arztpraxen. Neben der Beschreibung von Standardprozessen ist auch die Dokumentation von Hygienemaßnahmen ein wichtiger Bestandteil des Hygienemanagements. Der Reinigungs- und Desinfektionsplan ist ein kleiner Teil des Hygieneplans.

Nach den Vorgaben der QM-Richtlinie für die Vertragsärztliche Versorgung (G-BA)  muss das Hygienemagement Arztpraxis fortlaufend weiterentwickelt werden. Durch ständige Änderungen in den verschiedenen Gesetzen und Verordnungen ist es nicht leicht, einen Überblick zu behalten – ohne viel Zeit dafür zu investieren. Diesen Überblick haben unsere Fachberater für Hygienemanagement in der Arztpraxis. Durch unsere Erfahrungen aus verschiedenen Einrichtungen des Gesundheitswesens können wir Ihr Hygienemanagement kontinuierlich weiterentwickeln und Sie spürbar entlasten.



Direkter Kontakt zu Ihrem Fachberater

Christian Jager Portrait im Kreis 250x250

Christian Jager ist Gründer und Geschäftsführender Gesellschafter der InnovaPrax® GmbH. Er gründete das Unternehmen während seines Masterstudiums der Gesundheitsökonomie an der Universität zu Köln und baute es Stück für Stück durch Schlüsselqualifikationen aus. Der erfahrene Rettungsassistent kennt den Alltag der präklinischen Notfallversorgung sowie des Pflegedienstes von Krankenhäusern und Einrichtungen der Altenhilfe.

Neben der Projektleitung von Großprojekten befasst er sich besonders mit der Praxisberatung und der Hygieneberatung in der Arztpraxis. Seine Spezialisierung als staatlich geprüfte Fachkraft für Desinfektion macht ihn zum Experten für Ihr Hygienemanagement. Das Spektrum wird durch Lehraufträge renommierter Hochschulen abgerundet, die ebenfalls auf die hohe Expertise des Geschäftsführers vertrauen.

Gerne besuche ich Sie zu einem persönlichen und unverbindlichen Erstgespräch. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit!

CHJ Kontaktformular
Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein.
Bitte geben Sie Ihre Emailadresse erneut ein, um Rechtschreibfehler auszuschließen.
Wird gesendet